fbpx

Mache den ersten Schritt

ins Abenteuer deines Lebens und rufe uns für eine umfangreiche persönliche Beratung und die Zusammenstellung deines Traumpaketes an!

Uns erreichst Du unter:

089 2000 8440

0151 222 9 2020

montags bis samstags
von 09:00 bis 20:00 Uhr

Oder hinterlasse uns hier deine Telefonnummeroder E-Mail-Adresse, wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung

Architecture

Quick Facts

Fachgebiet: Architektur

Voraussetzungen: keine

Arbeitsort:Riviera Maya, Mexiko; Mexiko Stadt, Mexiko, Guadalajara, Mexiko

Arbeitszeit: ca. 6 Stunden pro Tag, Montag bis Freitag

Programmbeginn: jeden 1. und 3 Samstag im Monat

Dauer: 1 Monat bis 6 Monate

Alter: 18 Jahre

Sprache: Grundkenntnisse in Spanisch wünschenswert

Unterkunft: Apartment oder Wohngemeinschaft

Verpflegung: keine

Betreuung: Erfolgt durch unseren Betreuer Manuel in Mexiko

Internet: Mobiles Internet mit Sim Karte von WanderWorld

Preis: ab 990 Euro

Über Architektur

Architektur wird definiert als die technische, funktionale, gestalterische und wirtschaftliche Planung sowie die Einrichtung von Bauwerken und Gebäuden. Es geht dabei nicht nur um die Bauplanung selbst, sondern insbesondere auch um die ästhetische und effiziente Gestaltung von Gebäuden sowie die Ausführung und Überwachung der Baupläne. Die Architektur lässt sich somit zum Teil dem Berufsbild der Ingenieurwissenschaften zuordnen, beinhaltet jedoch auch einen wichtigen Bestandteil der Bildenden Künste.

Nutzen des Praktikums

Für deine Zukunft als Architekt ist Berufserfahrung im Ausland keine zwingende Voraussetzung. Aber auch hier ist diese Erfahrung sehr wertvoll, um aus der Masse herauszustechen und deine Berufschancen steigen in Zeiten der fortschreitenden globalen Vernetzung. Während deines Praktikums wirst du sowohl persönliche, soziale und methodische Kompetenzen sowie gewisse Business Skills gewinnen. Du lernst, Verantwortung zu übernehmen und deine Arbeitsweise strukturiert und zielorientiert auszurichten. Deine Stressresistenz und Belastbarkeit werden gestärkt und du entwickelst ein großes Organisationstalent und Zeitmanagement, denn auf dem Bau muss alles perfekt aufeinander abgestimmt sein. Zudem gewinnst du Anpassungs- und Kommunikationsfähigkeit, welche wichtige Business Skills darstellen, die dir auch in anderen Berufsfeldern von Nutzen sein können.

Aufgaben

Das Berufsfeld des Architekten unterliegt einem ständigen Wandel. Somit sind die Tätigkeiten sehr vielfältig und herausfordernd. Der Architekt übernimmt eine Schnittstellenfunktion sowie die gesamte Projektsteuerung. Als Praktikant unterstützt du in den folgenden Aufgabenfeldern:

Grundlagenplanung: Du hilfst bei der Erstellung der Grundlagen für die konkrete Planung. Hierzu müssen zunächst die genauen Vorstellungen sowie das finanzielle Budget festgelegt werden. Außerdem wird das Grundstück mit dem Kunden begangen.

Vorplanung: Im Prozess der Vorplanung unterstützt du bei der Erstellung eines skizzenhaften Vorentwurfs des Gebäudes. In diesem Rahmen wird eine erste Kosteneinschätzung gemacht.

Genehmigungsplanung: In dieser Phase unterstützt du bei der Erstellung von Plänen, in denen alle baurechtlichen Bestimmungen enthalten sind. Außerdem müssen alle für den Bauantrag notwendigen Unterlagen zusammengestellt werden. Eventuell müssen auch Fördermittel beantragt werden und ein statischer Nachweis beantragt werden.

Entwurfsplanung: Dies bedeutet, dass das Planungskonzept erarbeitet werden muss. In dieser Phase entsteht auch die zeichnerische Darstellung des Gesamtentwurfs.

Ausführungsplanung: Wie oben erwähnt sind an der Planung auch andere fachliche Experten beteiligt. Daher müssen die Details der Grundlagen für alle Beteiligten erarbeitet und kommuniziert werden.

Objektüberwachung: Du unterstützt den verantwortlichen Architekten bei der Koordination der an der Objektüberwachung Beteiligten. Es wird ein konkreter Zeitplan aufgestellt. Nach Fertigstellung des Objektes werden alle Bauleistungen abgenommen. Anschließend kommt es zur Rechnungsprüfung und Kostenfeststellung, bevor das Bauwerk schließlich übergeben wird.

Objektbetreuung: Du begleitest den Architekten sowie den Kunden bei der Objektbegehung zur Mängelfeststellung. Gegebenenfalls muss eine Mängelbeseitigung veranlasst werden.

Praktikum Architektur in Mexiko

Wir kooperieren mit großen Architekturbüros in Mexiko City, Guadalajara und an der Riviera Maya. Die Büros sind in ganz Lateinamerika und zum Teil auch global tätig. Sie planen Hotels, Wohneinheiten, öffentliche Gebäude und Firmengebäude.

Vorerfahrung benötigst du für das Architekturpraktikum nicht. Aus diesem Grund eignet sich das Praktikum auch für Schulabsolventen. Jedoch bemisst sich der Aufgabenbereich an den jeweiligen Kenntnissen. Architekturstudenten bekommen dementsprechend anspruchsvollere Aufgaben als Teilnehmer, die noch keine Berührungen mit dem Thema hatten.

Riviera Maya

Die Riviera Maya ist Mexikos touristisches Zentrum, denn hier befinden sich die Traumstrände der Karibik. Die Infrastruktur entspricht westlichen Standards und die Region gilt als sicher. Besonders reizvoll für unsere Praktikanten sind die verschiedenen Freizeitmöglichkeiten in der Region. Neben atemberaubenden Stränden können unsere Teilnehmer alte Mayaruienen wie das Weltwunder Chichen Itza besuchen, in Cenoten schnorcheln und alte Kolonialstädte bewundern. Schnell findet man Anschluss, da sich hier viele Menschen aus aller Welt niedergelassen haben. Als mögliche Städte für dein Praktikum kommen Cancun, Playa del Carmen und Tulum in Betracht.

Weitere Infomationen über die Region findest du hier.

Praktikum Hotel Mexiko
Praktikum Hotel Mexiko

Mexiko City

Mexiko City ist politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt sowie der größte Verkehrsknotenpunkt des Landes. Die Stadt besteht aus 16 Stadtbezirken, in denen es außerordentlich viel zu entdecken gibt. Man findet Künstlerviertel mit vielen Studierenden, nette Bars, Restaurants, Shoppingmeilen mit tollen Läden und und und. Doch trotz der enormen Größe gibt es viele ruhige Ecken, schöne Parks und die Stadt ist extrem grün. Mexiko City hat die größte Museumsdichte der Welt. Insbesondere das berühmte Museum von Frida Kahlo und das Anthropologische Museum sollte man sich nicht entgehen lassen. Etwas außerhalb der Stadt liegt Teotihuacán, eine historische Stätte aus der prähispanischen Zeit.

Weitere Informationen über Mexiko City findest du hier.

Mexiko City

Guadalajara

Guadalajara ist die wohl typischste mexikanische Großstadt. Dies liegt wohl zum einen an ihrer hervorragenden mexikanischen Küche und zum anderen am Nationalgetränk Tequila, welches seinen Ursprung in der Region hat. Mit einer alten Eisenbahn kannst du in die 40 Minuten entfernte Stadt „Tequila“ fahren, und die Agavenplantagen und Brennereinen besichtigen. Guadalajara ist die zweitgrößte Metropole des Landes liegt mit ihren 6 Millionen Einwohnern ca. 500 km westlich der Hauptstadt Mexiko City. Von der Pazifikküste mit atemberaubenden Stränden, trennen sie 2 Stunden. Auch die umliegenden Berge laden zu Ausflügen ein.

Die Landessprache in Mexiko ist Spanisch. Um mit all deinen Kollegen und Partnern kommunizieren zu können, sind Spanischkenntnisse wünschenswert, jedoch keine Voraussetzung. Solltest du keine Grundkenntnisse in Spanisch besitzen, ist die Teilnahme an einem 2-wöchigen Spanischkurs zu Beginn des Praktikums obligatorisch.

Du wohnst in einer Wohngemeinschaft oder einem Apartment. Das Büro ist zu Fuß oder mit dem Bus von der Unterkunft zu erreichen.

Deine Ansprechpartnerin in Mexiko

Ann-Christin ist eine deutsche Studentin aus Bremen und lebt seit über einem halben Jahr in Puebla, Mexiko. Neben der deutschen Sprache spricht Ann-Christin englisch und spanisch.
Sie ist schon sehr viel durch das Land gereist und kann es kaum erwarten, dir Mexiko und die mexikanische Kultur zu zeigen.
Besonders die mexikanische Offenheit und Gastfreundschaft haben dazu beigetragen, dass Ann-Christin Mexiko als ihr zweites Zuhause bezeichnen kann. Sie bezeichnet sich selber als organisierte Deutsche mit einer Schwäche für das mexikanische Nachtleben, die mexikanische Küche und die wunderschöne Natur. Hilfsbereitschaft und Humor zählen zu ihren Eigenschaften und gerne steht sie dir bei all deinen Anliegen zur Verfügung.

Vor der Reise

  • Intensive persönliche Beratung, welches Projekt und welches Land am besten zu dir passen.
  • Umfassende Vorbereitungsunterlagen und Unterstützung bei der vollständigen Planung deiner Reise zu folgenden Themen: Packliste, Gesundheitsinformationen, Budgetplanung, Reiseroutenempfehlungen, Insidertipps zum Programmort.
  • Unverbindliches Flugangebot (Flugpreis separat zu zahlen).
  • Information und Unterstützung beim Abschluss deiner Reiseversicherung.
  • Ausstellung einer Bescheinigung über die Tätigkeit, um den Anspruch auf Kindergeld zu behalten.

Am Zielort

  • Persönliche Abholung und Transfer Flughafen Cancun / Hostel Tulum
  • Die ersten 2 Hostelnächte in Tulum
  • Einführungsveranstaltung in Tulum
  • Unser WanderWorld T-Shirt
  • 24/7 Betreuung deines erfahrenen deutschsprachigen Ansprechpartners in Mexiko
  • Optionale Ausflüge am Wochenende zusammen mit den anderen Teilnehmern

Nach der Reise

  • Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme am Praktikum

Preise

1 Monat: 990 Euro im Startpaket

Verlängerungsmonat: 550 Euro

Als 2. oder 3. Paket: 790 Euro