fbpx

Mache den ersten Schritt

ins Abenteuer deines Lebens und rufe uns für eine umfangreiche persönliche Beratung und die Zusammenstellung deines Traumpaketes an!

Uns erreichst Du unter:

089 2000 8440

0151 222 9 2020

montags bis samstags
von 09:00 bis 20:00 Uhr

Oder hinterlasse uns hier deine Telefonnummeroder E-Mail-Adresse, wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung

Business Development

Quick Facts

Fachgebiet: Business Development

Voraussetzungen: keine

Arbeitsort: Mexiko City, Gualajara, Riviera Maya, Mexiko; Antigua, Guatemala

Arbeitszeit: ca. 6 Stunden pro Tag, Montag bis Freitag

Programmbeginn: jeden 1. und 3 Samstag im Monat in Mexiko, jeden 2. und 4 Samstag im Monat in Guatemala

Dauer: 1 Monat bis 6 Monate

Alter: 18 Jahre

Sprache: Grundkenntnisse in Spanisch obligatorisch

Unterkunft: Apartment oder Wohngemeinschaft

Verpflegung: keine

Betreuung: Erfolgt durch unseren deutschsprachigen Betreuer vor Ort

Internet: Mobiles Internet mit Sim Karte von WanderWorld

Preis: ab 990 Euro

Über Business Development

Die Wirtschaft entwickelt sich permanent weiter und die Unternehmensumwelt wird immer komplexer. Viele Unternehmen sind von den ständigen Neuerungen überfordert und erkennen neue Trends zu spät oder ignorieren die Risiken, was eine Firma im schlimmsten Fall zum Erliegen bringen kann. Genau hier kommt der Business Development Manager ins Spiel. Denn dieser kümmert sich um die Umsetzung neuer Geschäftsideen und reagiert strategisch auf neue Bedingungen. Er setzt sich mit den Kundenbedürfnissen sowie Marktentwicklungen auseinander.

Business Development ist eine Kombination aus strategischer Analyse, Marketing und Vertrieb. Fachleute in diesem Bereich können von der Entwicklung der Produkte und Dienstleistungen ihrer Arbeitgeber bis hin zur Erstellung von Marketingstrategien, Generierung von Verkaufsgesprächen, Verhandlungen und Abschluss von Geschäften involviert sein. Ziel ist es, strategische Impulse zur Weiterentwicklung des Unternehmens zu setzen.

Nutzen des Praktikums

Ein Praktikum im Bereich Business Development ist eine großartige Gelegenheit, zu lernen, wie man ein Unternehmen aufbaut und erfolgreich positioniert. Ein Vorteil ist ebenfalls, dass der Beruf sehr vielfältig ist und in vielen verschiedenen Branchen zu finden ist. Das heißt, du musst dich noch nicht festlegen, sondern es stehen dir alle Türen offen. Du hast die Möglichkeit, eine große Verantwortung zu übernehmen und Entscheidungen zu treffen, die oft abteilungsübergreifende Folgen haben.

Dieses Praktikum ermöglicht es dir, den internationalen Markt zu betreten und wird deine globale Erfahrung erweitern.

Aufgaben

Die Aufgaben im Bereich Business Development sind sehr vielfältig. Gemeinsam mit dem Management erstellst du Preiskalkulationen und Businesspläne. Eines der Hauptziele bzw. Aufgaben ist die Sicherung des Marktanteils, Gewinnung von Neukunden und langfristigen Geschäftspartnern. Mittels Analysen und Geschäftsplänen wie beispielsweise der SWOT-Analyse oder Ansoff-Matrix, soll die Firma als starkes Unternehmen in den Wirtschaftsmärkten positioniert werden. Der Business Development Manager agiert als Schnittstelle zwischen Unternehmen und dazu gewonnenen loyalen Kunden.

Als Business Development Praktikant wirst du ein Unternehmensportfolio und die Wettbewerbslandschaft des Marktes bewerten. Deine Herausforderung ist es, eine Möglichkeit zu finden, die aktuell angebotenen Produkte und Dienstleistungen zu erweitern.

Praktikum Business Development Mexiko

In Mexiko absolvierst du das Praktikum in einem Unternehmen oder einer Unternehmensberatung verschiedener Branchen. Du lernst die Managementabteilung des Unternehmens kennen und erhälst einen tiefen Einblick in die Abläufe und das Tagesgeschäft.

Praktikum Business Development Guatemala

In Antigua kannst du dein Praktikum im Business Development beispielsweise bei einer Kinderhilfsorganisation absolvieren, die benachteiligten Kindern eine Ausbildung ermöglicht. Die Organisation verfügt über zwei Grundschulen und eine weiterführende Schule, in der über 500 guatemaltekische Kinder unterkommen.

Helfe der Organisation dabei, sich richtig zu positionieren und auf neue Trends schnell reagieren zu können, um der Konkurrenz einen Schritt voraus zu sein und den Kindern eine bestmögliche Ausbildung und persönliche Entwicklung bieten zu können.

Mexiko City, Mexiko

Mexiko City ist politischer, wirtschaftlicher, sozialer und kultureller Mittelpunkt sowie der größte Verkehrsknotenpunkt des Landes. Die Stadt besteht aus 16 Stadtbezirken, in denen es außerordentlich viel zu entdecken gibt. Man findet Künstlerviertel mit vielen Studierenden, nette Bars, Restaurants, Shoppingmeilen mit tollen Läden und und und. Doch trotz der enormen Größe gibt es viele ruhige Ecken, schöne Parks und die Stadt ist extrem grün. Mexiko City hat die größte Museumsdichte der Welt. Insbesondere das berühmte Museum von Frida Kahlo und das Anthropologische Museum sollte man sich nicht entgehen lassen. Etwas außerhalb der Stadt liegt Teotihuacán, eine historische Stätte aus der prähispanischen Zeit.

Weitere Informationen über Mexiko City findet ihr hier.

Mexiko City

Guadalajara, Mexiko

Guadalajara ist die wohl typischste mexikanische Großstadt. Dies liegt wohl zum einen an ihrer hervorragenden mexikanischen Küche und zum anderen am Nationalgetränk Tequila, welches seinen Ursprung in der Region hat. Mit einer alten Eisenbahn kannst du in die 40 Minuten entfernte Stadt „Tequila“ fahren, und die Agavenplantagen und Brennereinen besichtigen. Guadalajara ist die zweitgrößte Metropole des Landes liegt mit ihren 6 Millionen Einwohnern ca. 500 km westlich der Hauptstadt Mexiko City. Von der Pazifikküste mit atemberaubenden Stränden, trennen sie 2 Stunden. Auch die umliegenden Berge laden zu Ausflügen ein.

Weitere Informationen über Guadalajara findet ihr hier.

Riviera Maya, Mexiko

Die Riviera Maya ist Mexikos touristisches Zentrum, denn hier befinden sich die Traumstrände der Karibik. Die Infrastruktur entspricht westlichen Standards und die Region gilt als sicher. Besonders reizvoll für unsere Praktikanten sind die verschiedenen Freizeitmöglichkeiten in der Region. Neben atemberaubenden Stränden können unsere Teilnehmer alte Mayaruienen wie das Weltwunder Chichen Itza besuchen, in Cenoten schnorcheln und alte Kolonialstädte bewundern. Schnell findet man Anschluss, da sich hier viele Menschen aus aller Welt niedergelassen haben. Als mögliche Städte für dein Praktikum kommen Cancun, Playa del Carmen und Tulum in Betracht.

Weitere Infomationen über die Region findest du hier.

Praktikum Hotel Mexiko
Praktikum Hotel Mexiko

Antigua, Guatemala

Antigua ist wie gemacht für ein Work and Travel Abenteuer und lässt das Herz jedes Reisenden höher schlagen. Nicht nur die Schönheit der Stadt und der umliegenden Natur machen die Stadt so beliebt. Vor allem ist es das Flair, das hier herrscht. Antigua ist ein Anziehungspunkt für junge Leute aus der ganzen Welt – viele, die einmal hier her gereist sind, blieben gleich dort. Die Besitzer der unzähligen Restaurants, Cafes, Bars und Hostels stammen aus aller Welt, dementsprechend international ist es. In den Bars hört man 1.000 verschiedene Sprachen und schnell hat man neue Freunde über den Globus verteilt gefunden.

Neben der Arbeit im Projekt bietet Antigua viele Möglichkeiten für eine bunte Freizeitgestaltung. Eine Besteigung der umliegenden Vulkane ist ein Erlebnis, das man wahrscheinlich nie wieder vergisst. Genauso lohnt sich ein Wochenendausflug zum Lake Atitlan.

Weitere Informationen über Antigua findest du hier.

Antigua Guatemala
Mayan Woman Antigua Guatemala

Mexiko

Bestimmte Vorkenntnisse benötigst du für das Business Development Praktikum nicht. Wichtig ist ein grundlegendes Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen.

Guatemala

Für ein Praktikum im Business Development ist es hilfreich, bereits erste Erfahrungen in den Bereichen Verkauf, Marketing, Lead-Generierung und Wettbewerbs-Benchmarking gesammelt zu haben, jedoch ist dies nicht zwingend notwendig.

Unsere Business Development Praktika erfordern zielstrebige, unternehmerisch denkende junge Professionals, die ein Unternehmen auf seine Stärken und Schwächen hin bewerten können. Ein gewisses Verständnis, die Gründe für Verluste einzuschätzen, wie der Verkaufsprozess verbessert werden kann und wie man Verkäufer mit Top-Verkaufszahlen auszeichnet, wird vorausgesetzt.

 

Spanischkenntnisse sind für diese Position keine Bedingung. Jedoch wäre es wünschenswert, zumindest Grundkenntnisse mitzubringen oder am Anfang deines Auslandsaufenthaltes zu erwerben, um die Kommunikation unter den Mitarbeitern sowie mit Kunden und Partnern zu erleichtern.

Sowohl in Mexiko City und Guadalajara in Mexiko als auch in Antigua in Guatemala wohnst du in einem Apartment in einem zentral gelegenen Stadtviertel, gemeinsam mit Locals oder jungen Leuten aus aller Welt. Du hast ein privates Schlafzimmer, die Küche und das Bad teilst du dir mit den anderen.

Deine Ansprechpartnerin in Mexiko

Ann-Christin ist eine deutsche Studentin aus Bremen und lebt seit über einem halben Jahr in Puebla, Mexiko. Neben der deutschen Sprache spricht Ann-Christin englisch und spanisch.
Sie ist schon sehr viel durch das Land gereist und kann es kaum erwarten, dir Mexiko und die mexikanische Kultur zu zeigen.
Besonders die mexikanische Offenheit und Gastfreundschaft haben dazu beigetragen, dass Ann-Christin Mexiko als ihr zweites Zuhause bezeichnen kann. Sie bezeichnet sich selber als organisierte Deutsche mit einer Schwäche für das mexikanische Nachtleben, die mexikanische Küche und die wunderschöne Natur. Hilfsbereitschaft und Humor zählen zu ihren Eigenschaften und gerne steht sie dir bei all deinen Anliegen zur Verfügung.

Dein Ansprechpartner in Guatemala

Alejandro ist Guatemalteke und in Antigua aufgewachsen. Deshalb kennt er die Stadt, das Land und seine Kultur wie kein anderer. Er hat eine große Leidenschaft für Deutschland, war schon einige Male dort zu Besuch und spricht die Sprache fließend. Alejandro hat immer ein offenes Ohr für deine Wünsche und freut sich, dir seine Heimat näher zu bringen. Alejandro holt dich vom Flughafen in Guatemala Stadt ab und bringt dich an deinem ersten Arbeitstag zu deinem Praktikum.

Vor der Reise

  • Intensive persönliche Beratung, welches Projekt und welches Land am besten zu dir passen.
  • Umfassende Vorbereitungsunterlagen und Unterstützung bei der vollständigen Planung deiner Reise zu folgenden Themen: Packliste, Gesundheitsinformationen, Budgetplanung, Reiseroutenempfehlungen, Insidertipps zum Programmort.
  • Unverbindliches Flugangebot (Flugpreis separat zu zahlen).
  • Information und Unterstützung beim Abschluss deiner Reiseversicherung.
  • Ausstellung einer Bescheinigung über die Tätigkeit, um den Anspruch auf Kindergeld zu behalten.

Am Zielort

  • Persönliche Abholung und Transfer Flughafen / Hostel
  • Die ersten 2 Hostelnächte in Antigua oder Cancun
  • Einführungsveranstaltung in Antigua oder Cancun
  • Unser WanderWorld T-Shirt
  • 24/7 Betreuung deines erfahrenen deutschsprachigen Ansprechpartners
  • Optionale Ausflüge am Wochenende zusammen mit den anderen Teilnehmern

Nach der Reise

  • Zertifikat über deine erfolgreiche Teilnahme am Praktikum

Preise

1 Monat: 990 Euro im Startpaket

Verlängerungsmonat: 550 Euro

Als 2. oder 3. Paket: 790 Euro