fbpx

Mache den ersten Schritt

ins Abenteuer deines Lebens und rufe uns für eine umfangreiche persönliche Beratung und die Zusammenstellung deines Traumpaketes an!

Uns erreichst Du unter:

089 2000 8440

0151 222 9 2020

montags bis samstags
von 09:00 bis 20:00 Uhr

Oder hinterlasse uns hier deine Telefonnummeroder E-Mail-Adresse, wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung

Hostel Experience

In unseren Hostels bist du nicht nur zum Arbeiten – in erster Linie sollst du eine gute Zeit haben. Im Vordergrund steht die Erfahrung, die du hier mit Menschen aus aller Welt sammelst und die gemeinsame Zeit, in der du wertvolle Freundschaften fürs Leben knüpfst. Dich erwarten neue Herausforderungen und vielfältige, abwechslungsreiche Aufgaben. Wir haben alle Hostels in unserem Programm persönlich besucht und auf unsere Qualitätsstandards überprüft.

Nach deiner Buchung erhältst du von uns einen Fragebogen, durch den wir dich besser kennenlernen wollen, um dich dann ideal in einem unserer Hostels zu platzieren. In all unseren Hostels herrscht eine familiäre und freundliche Atmosphäre. Du wirst ein fester Bestandteil des Teams und sofort ins Geschehen integriert.

Aufgaben

Rezeption: Du empfängst die Gäste aus aller Welt, verwaltest die Buchungen und sorgst dafür, dass sie sich gleich wie zuhause fühlen.

Barkeeping: Als Barkeeper mixt du Travellern kühle Drinks am Abend und sorgst für eine gute Stimmung.

Eventmanagement: Du planst die abendlichen Veranstaltungen wie Poolpartys und Beer Pong Tuniere.

Organisation von Touren: Um den Gästen die bestmögliche Erfahrung zu bieten organisieren viele Hostels Touren in der Umgebung.

Service / Restaurant: Im hosteleigenen Restaurant kannst du als Servicekraft eingesetzt werden.

Küche: Auch die Hostelküche braucht beim Zubereiten der Mahlzeiten deine Unterstützung.

HOSTEL EXPERIENCE IN…

MEXIKO
Gastfreundliche, herzliche Mexikaner und abenteuerlustige Backpacker im einzigartigen Land der Maya warten auf dich!

Mexiko

ab 950 Euro

PERU
Die Mischung aus atemberaubender Landschaft, spannender Kultur und den Spuren der Inkas verzaubert uns immer wieder - komm mit uns nach Peru!

peru

ab 950 Euro

KOLUMBIEN
Träumst du von Großstädten und traditionellen Dörfern, Bergseen und dem karibischen Meer, den Anden und dem Dschungel? Dann ab nach Kolumbien!

kolumbien

ab 950 Euro

GUATEMALA
Guatemala ist eine Wundertüte: Maya-Ruinen, tropische Regenwälder, Berge, Vulkane, Kolonialstädte und Beachvibes. Los gehts!

guatemala

ab 850 Euro

Rezeption:

Du empfängst die Gäste aus aller Welt, zeigst ihnen das Zimmer und das Hostel und sorgst dafür, dass sie sich gleich wie zuhause fühlen. Für die Buchungsverwaltungen bist du mitverantwortlich und du berätst die Gäste bei der Auswahl von Touren und Freizeitaktivitäten

Barkeeping:

An der Bar treffen sich die Traveller am Abend, um den Tag ausklingen zu lassen und vom erlebten zu erzählen. Als Barkeeper mixt du ihnen kühle Drinks und sorgst für eine gute Stimmung.

Eventmanagement:

In unseren Hostels ist immer etwas los und diese Events müssen organisiert werden. Du planst die abendlichen Veranstaltungen wie Poolparty, Beer Pong Tunier und vieles mehr und unterstützt bei der Umsetzung.

Organisation von Touren:

Um den Gästen die bestmögliche Erfahrung zu bieten, organisieren viele Hostels Touren in der Umgebung. Sobald du dich ein bisschen auskennst, kannst du diese Touren mit organisieren.

Service / Restaurant:

Im hosteleigenen Restaurant kannst du als Servicekraft eingesetzt werden. Du bedienst die Gäste und sorgst für ihr Wohl. Das Kellnern lernst du vor Ort und kannst diesen Skill zurück in einer Heimat prima als Nebenjob nutzen.

Küche:

Auch in der Hostelküche gibt es einiges zu tun. Du bereitest die Mahlzeiten deiner Gäste zu und sorgst für ihr leibliches Wohl. In der Frühschicht hilfst du bei der Zubereitung des Frühstücks, am Abend stehst du am Grill oder Pizza Ofen, je nachdem was das Hostel anbietet.

 

Unsere Hostels sind alle verschieden und nicht in jedem Hostel werden alle Aufgaben angeboten. Hast du auf eine Aufgabe besonders große Lust, kannst du dies gerne in deinem Fragebogen nach der Buchung angeben und wir werden es bei der Platzierung berücksichtigen.

Vor der Reise

Intensive Beratung: Vor der Buchung deiner Reise beraten dich unsere erfahrenen Mitarbeiter intensiv und du erfährst alles über unser vielfältiges Angebot. So stellen wir sicher, dass wir für jeden das richtige Programm zusammenstellen.

Ständige Ansprechbarkeit: Du kannst uns jederzeit per E-Mail, Telefon oder Whatsapp kontaktieren, falls du Fragen hast. Wir freuen uns dich persönlich kennenzulernen und stehen dir mit Rat und Tat zur Seite.

Umfassende Vorbereitungsunterlagen: Unser Vorbereitungspaket, welches wir dir nach Buchung zukommen lassen, enthält alles, was du für deine Reise brauchst. So bekommst du unter anderem eine erprobte Packliste, die wichtigsten Gesundheitsinformationen, eine durch Erfahrung entwickelte Budgetplanung, unsere liebsten Reiserouten und viele Insidertipps zu den Programmorten.

Reisezeit: Zum Work&Travel gehört, wie der Name schon sagt, nicht nur das Arbeiten, sondern vor allem das Reisen und Entdecken des Landes. Auf Wunsch kümmern wir uns nicht nur um deine Platzierung in einem passenden Programm, sondern auch um die Planung und Organisation deiner Reisezeit und geben dir wichtige Ratschläge.

Flugangebot: Wenn du dies wünscht, übernehmen wir zusammen mit dem Reisebüro unseres Vertrauens die Buchung deiner Flüge. Hier musst du dich um nichts kümmern – wenn du willst, übernehmen wir sogar deinen Online Check-In.

Versicherungen: Ebenfalls auf Wunsch kümmern wir uns für dich um die Buchung einer Reiserücktritts- und Reisekrankenversicherung.

Bescheinigung: Um den Anpsruch auf Kindergeld zu behalten, können wir dir auf Wunsch deine Teilnahme am Programm ofiziell bescheinigen. Bei Fragen dazu kontaktiere uns gerne jederzeit.

Am Zielort

Ankunft: In jedem unserer Zielländer haben wir einen deutschsprachigen Ansprechpartner, der dich persönlich am Flughafen in Empfang nehmen wird und dich zu deinem Hostel bringt, in dem du während der Einführungstage untergebracht wirst.

Einführungsveranstaltung: Am Anfang deines Work&Travel Abenteuers wird dir unser Ansprechpartner an den Einführungstagen alles wichtige erklären und zeigen. Du wirst einen ersten Eindruck deiner neuen Heimat bekommen und kannst alle Fragen stellen.

Spanischkurs: Wenn du an unserem Hostel Expierience Programm teilnimmst, ist ein spanischer Sprachkurs am Anfang deiner Reise inkludiert. Perfekt, wenn du Spanisch-Anfänger bist oder auch deine Schulkenntnisse etwas auffrischen möchtest.

Betreuung: Unser Ansprechpartner vor Ort, wie auch die Mitarbeiter in Deutschland, sind 24/7 für dich erreichbar, sodass du dich immer gut aufgehoben und sicher fühlst.

Ausflüge: Wenn sich zeitgleich mehrere unserer Teilnehmer in einem Ort befinden, können optional Ausflüge und Aktivitäten mit anderen Teilnehmern geplant werden.

Unser WanderWorld T-Shirt: Wir von WanderWorld Travel sehen uns als Familie. Mit unserem T-Shirt wollen wir all unsere Teilnehmer miteinander verbinden und coole Fotos entstehen lassen.

Nach der Reise

Zertifikat und Bescheinigung: Nach erfolgreicher Teilnahme an unserem Programm bekommst du selbstverständlich ein Zertifikat mit allen Informationen, die du brauchst. Das macht sich super in zukünftigen Bewerbungen. Solltest du deine Teilnahme zum Beispiel im Studium anrechnen wollen stellen wir dir natürlich auch gerne eine passende Bescheiniung aus. Bei Fragen hierzu wende dich gerne jederzeit an uns.

Wir glauben daran, dass das Lernen oder Verbessern der spanischen Sprache für ein gelungenes Work and Travel Abenteuer unerlässlich ist. Aus diesem Grund beinhalten unsere Hostel Experience Programme einen 2-wöchigen Sprachkurs zu Beginn eurer Reise. Die Kurse finden parallel zum Hostel Programm statt. Selbstverständlich planen wir den Sprachkurs in Absprach mit eurem Hostel schon vor eurer Reise. Der Sprachkurs wird sich also nicht mit eurem Hostel Job überschneiden. Selbstverständlich kannst du den Sprachkurs jederzeit verlängern.

Unsere Sprachschulen:

Wir haben unsere Partner-Sprachschulen an jedem Ort sorgfältig ausgewählt und auf unsere Standards hin geprüft. Wir arbeiten mit kleineren Sprachschulen zusammen, denen es nicht um Massen an Studenten geht, sondern wo eine personalisierte Betreuung und schnelle Lerneffekte im Vordergrund stehen. Es sind in der Regel sehr familiäre Institutionen. Die Schulen bieten neben dem Unterricht zusätzlich außerschulische Aktivitäten an, bei denen du schnell den Anschluss zu deinen Mitstudenten sowie zur lateinamerikanischen Kultur findest. Gehe gemeinsam mit den anderen Volunteers Salsa tanzen oder mache einen Kochkurs und lerne die Zubereitung der lokalen Spezialitäten.

Alle unsere Sprachschulen liegen zentral und nur wenige Gehminuten von deinem Hostel entfernt.

Mehr über unsere Sprachkurse und Sprachschulen findest du hier.

Zukunftsperspektiven

Mit einem Job in einem Hostel im Ausland kannst du deine Zukunftsperspektiven unter Umständen nachhaltig verbessern. Du beweist Selbständigkeit, Offenheit und Flexibilität, welches zentrale Schlüsselfunktionen sind. Zudem kannst du deine Fähigkeiten in verschiedenen Bereichen erweitern, denn die Arbeit im Hostel ist vielfältig.

Arbeiten, wo andere Urlaub machen

Relaxed, offen und einfach herzlich – dies macht die Atmosphäre in einem Hostel aus. Ein Hostel ist wie ein Basar, auf dem Reisetipps und Abenteuer ausgetauscht werden. Mit einem Job im Hostel kannst du das Angenehme mit dem Nötigen verbinden. Du kannst deinem Alltag in der Heimat entkommen und lernst täglich neue Menschen aus aller Welt kennen sowie deren Kulturen und Denkweisen. Und das Beste: Du arbeitest, wo andere Urlaub machen. Du bist den ganzen Tag von guter Laune umgeben und das färbt ganz bestimmt auch auf dich und deinen Alltag im Paradies ab. Mit den Tipps, die du von den anderen Backpackern erhältst, ist dein nächstes Abenteuer schnell geplant.

Hostels gibt es auf der ganzen Welt und sind der erste Anlaufpunkt eines jeden Backpackers. Aber ein Hostel in Lateinamerika ist etwas ganz Besonderes. Sie sind mit viel Liebe gestaltet und nicht einfach nur eine günstige Unterkunft. Die Besitzer gestalten ihr Hostel dort meist wie ihr eigenes zu Hause. Grünflächen, Pflanzen, den Kulturen entsprechende Dekorationen – jedes Hostel hat seinen ganz eigenen Stil. Und das beste: du hast gleich zwei in einem – denn du wirst sowohl dein Spanisch als auch Englisch anwenden und verbessern und vor allem eine reiche Kultur kennenlernen.