Uns erreichst Du unter:

 +49 89 2000 8440

+49151 222 9 2020

Mo bis Fr, 09:00-18:00 Uhr

Oder trage dich hier für einen Beratungstermin per Telefon oder Zoom ein.

E-Mail: hello@wanderworld.travel

Oder hinterlasse uns hier deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung

 

 

TEACHING

FREIWILLILGENARBEIT GUATEMALA

TEACHING

Liebst du den Umgang mit Kindern und willst helfen, wo Hilfe dringend gebraucht wird? Oder hast du Lust, mal in den Alltag eines Lehrers zu schnuppern und ganz nebenbei deine Spanischkenntnisse auszubauen? Unsere Partnerorganisation im wunderschönen Antigua, Guatemala, baut Schulen rund um die Stadt, um Kindern und Jugendlichen aus ärmsten Verhältnissen eine Chance auf Bildung zu ermöglichen. Doch nicht nur das. Hier bekommen die Schüler Aufmerksamkeit, Liebe und Anerkennung und werden psychologisch betreut. Dieses Projekt geht unter die Haut! Du wirst in eine andere Welt eintauchen, das Leben der Kinder nachhaltig verbessern, Freundschaften schließen und viel über dich selber lernen. In deiner Freizeit kannst du dann Antigua entdecken – hier gibt es grandioses Essen und eine lebendige Backpacker Szene.

QUICK FACTS

Art des Programmes

Programmort

Arbeitszeit

Programmbeginn

Dauer

Mindestalter

Sprache

Voraussetzungen

Unterkunft

Verpflegung

Betreuung

Internet

Preis

Unterrichten an einer Schule

Antigua, Guatemala

Ab 4 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche (Montag bis Freitag)

Jeden 1. Samstag im Monat

1-6 Monate

18 Jahre

Spanisch (Gute Grundkenntnisse)

Kinderlieb

Wohngemeinschaft oder Homestay

nicht inbegriffen

Ansprechpartner vor Ort

Mobiles Internet mit Sim-Karte von WanderWorld Travel

Ab 1300 Euro

QUICK FACTS

Art des Programmes: Unterrichten an einer Schule

Programmort: Antigua, Guatemala

Arbeitszeit:  Ab 4 Stunden am Tag, 5 Tage die Woche (Montag bis Freitag)

Programmbeginn: Jeden 1. Samstag im Monat

Dauer: 1-6 Monate

Mindestalter: 18 Jahre

Sprache: Spanisch (Gute Grundkenntnisse)

Voraussetzungen: Kinderlieb

Unterkunft: Wohngemeinschaft oder Homestay

Verpflegung: nicht inbegriffen

Betreuung: Ansprechpartner vor Ort

Internet: Mobiles Internet mit Sim-Karte von WanderWorld Travel

Preis: ab 1300 Euro

PROJEKTBESCHREIBUNG

Du hast ein großes Herz für Kinder und Jugendliche, hast Lust ihren Alltag zu bereichern und sie auf ihrem Weg in ein geregeltes und selbstbestimmtes Leben zu begleiten? Dann ist unser Teaching Projekt in der wunderschönen Stadt Antigua genau das Richtige für dich.

Unsere Partnerorganisation hat es sich zur Aufgabe gemacht, Schulen rund um die Stadt Antigua zu bauen und so den Kindern und Jugendlichen aus den umliegenden Dörfern eine echte Chance auf Bildung zu geben. Diese leben oft in größter Armut ohne Zugang zum guatemaltekischen Schulsystem, denn ihre Eltern können den nötigen finanziellen und zeitlichen Aufwand einer Schulbildung oft leider nicht erbringen. Durch die Unterstützung von Spendengeldern und Freiwilligen aus aller Welt konnten in den letzten Jahren bereits drei Schulen gebaut werden. Hunderte Kinder und Jugendliche können hier so die Schule besuchen und bekommen die Chance auf eine bessere Zukunft.

An den Schulen gibt es nicht nur klassischen Unterricht in allen relevanten Fächern wie Spanisch, Englisch und Mathematik.  Auch der Umgang mit dem Computer wird den Kindern und Jugendlichen näher gebracht, denn Zuhause haben sie oft keinen Zugang zum Internet. In den Pausen können sich die Schüler sportlich auspowern. Darüber hinaus werden sie psychologisch betreut, bekommen Aufmerksamkeit, Liebe und Anerkennung.

Du wirst in eine andere Welt eintauchen und das Leben der Kinder nachhaltig verbessern. In deiner Zeit an der Schule wirst du Freundschaften und neue Kontakte knüpfen und viel mit Einheimischen zu tun haben. Und du wirst viel über dich selber lernen. Eine unvergessliche Zeit mit vielen spannenden Erfahrungen wartet auf dich.

AUFGABEN

Die Schulen leben von Spendengeldern und dem Einsatz vieler freiwilliger Helfer. Sei auch du Teil dieses großartigen Projekts! Schnuppere in den Alltag eines Lehrers und erweitere gleichzeitig deine spanischen Sprachkenntnisse.

Natürlich kann dein Einsatzbereich je nach deinem Spanischniveau variieren. Aber keine Angst, dieses wird sich durch den engen Kontakt zu den Einheimischen schnell verbessern.

Du assistierst den Lehren beim Unterrichten der Grundschulkinder, zum Beispiel beim Basteln, Malen oder der Bearbeitung von Arbeitsblättern. In den Pausen betreust du die Kinder auf dem Schulhof, spielst mit ihnen und schließt Freundschaften.

Verfügst du bereits über Spanischkenntnisse? Dann kannst du auch den Englischunterricht übernehmen oder Workshops anbieten. Hier ist deine Kreativität gefragt! Denn wie du den Unterricht und die Kurse gestaltest, ist dir überlassen.

Oder zählst du dich eher zu den Sportskanonen? Dann kannst du bei der Freizeitgestaltung der Kinder unterstützen und das Sportprogramm nach der Schule mitgestalten. Fußball ist der beliebteste Sport der Guatemalteken. Aber auch andere sportliche Aktivitäten werden gerne ausprobiert.

ANTIGUA

Antigua ist die ehemalige Hauptstadt und unsere Lieblingsstadt in Guatemala und lässt das Herz jedes Travellers höherschlagen. Denn der positive Vibe dieser Stadt ist einzigartig. Antigua ist wunderschön und in vielerlei Hinsicht beeindruckend. Lass dich verzaubern von farbenfrohen Häusern, Straßen aus Kopfsteinpflastern und vielen kleinen Geschäften, Restaurants und Cafes. Antigua ist ein Anziehungspunkt für junge Leute aus der ganzen Welt, viele die einmal hergereist sind, blieben gleich dort. Die umliegenden Vulkane bieten einen spektakulären Anblick und laden zum Besteigen ein. In der Umgebung Antiguas findest du viele Kaffee- und Biofarms, die du besuchen kannst. Die Besitzer der unzähligen Restaurants, Cafes, Bars und Hostels stammen aus aller Welt, dementsprechend international ist es. In den Bars hört man 1.000 verschiedene Sprachen und schnell hat man neue Freunde über den Globus verteilt gefunden.

Neben der Arbeit im Projekt bietet Antigua viele Möglichkeiten für eine bunte Freizeitgestaltung. Eine Besteigung der umliegenden Vulkane ist ein Erlebnis, das man wahrscheinlich nie wieder vergisst. Genauso lohnt sich ein Wochenendausflug zum Lake Atitlan.

Weitere Informationen über Antigua findest du hier.

antigua-guatemala
Mayan Woman Antigua Guatemala

VORAUSSETZUNGEN

 Für die Arbeit an der Schule brauchst du keine speziellen Voraussetzungen. Natürlich solltest du Spaß an der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben, dich gerne mit ihnen beschäftigen und Lust mitbringen, neue Kontakte und Freundschaften zu knüpfen. Du wirst viel mit Einheimischen zusammenarbeiten. Dafür solltest du offenherzig sein und die Motivation mitbringen, eine neue Kultur und alles, was dazu gehört, kennenzulernen. Die Arbeit an der Schule wird deine Spanischkenntnisse spielerisch verbessern und auch dein Leben positiv prägen. Eine wunderschöne Erfahrung, an die du noch lange denken wirst.

SPRACHE

Die Landessprache in Guatemala ist Spanisch. Du wirst viel mit Einheimischen zusammen sein, die keine Englischkenntnisse haben. Grundkenntnisse in Spanisch sind hier definitiv von Vorteil. Solltest du zum aktuellen Zeitpunkt noch keine Spanischkenntnisse haben, empfehlen wir dir die Teilnahme an einem Sprachkurs in Antigua, den wir gerne für dich organisieren. Den Sprachkurs kannst du vor oder während deiner Zeit an der Schule belegen.

UNTERKUNFT

Du hast die Wahl, ob du lieber in einem Guesthouse oder in einer guatemaltekischen Gastfamilie wohnen möchtest.

Unser Guesthouse liegt am Stadtrand von Antigua. Hier kannst du wahlweise in einem Doppelzimmer mit einem anderen Teilnehmer oder einem Einzelzimmer untergebracht werden. Die Doppelzimmer verfügen über ein eigenes Bad, zwei Einzelbetten, ein Sofa und ein Schreibtisch. Das Einzelzimmer teilt sich das Bad mit zwei weiteren Personen, es befindet sich auf dem Gang direkt neben dem Zimmer.

Das Guesthouse verfügt über einen schönen Gemeinschaftsbereich und eine Küche, in der die Freiwilligen gerne gemeinsam kochen.

Das Zentrum von Antigua ist in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. In der Gegen befinden sich viele Restaurants, Bars und Cafés.

Unsere Gastfamilien werden von uns persönlich ausgewählt. Du wohnst in einem Einzelzimmer bei der Familie und teilst dir in der Regel ein Bad. Die Verpflegung kann gegen einen kleinen Aufpreis dazu gebucht werden. Alle Gastfamilien leben in Antigua.

DEIN ANSPRECHPARTNER IN GUATEMALA

Alejandro ist Guatemalteke und in Antigua aufgewachsen. Deshalb kennt er die Stadt, das Land und seine Kultur wie kein anderer. Er hat eine große Leidenschaft für Deutschland, war schon einige Male dort zu Besuch und spricht die Sprache fließend. Alejandro hat immer ein offenes Ohr für deine Wünsche und freut sich, dir seine Heimat näher zu bringen. Gerne organisiert er Stadtbesichtigungen und Wochenendausflüge für unsere Teilnehmer, nimmt sie mit zu seinen Freunden und integriert sie somit schnell ins Leben Antiguas. Alleine fühlen wirst du dich nie. Alejandro holt dich vom Flughafen ab und zeigt dir am ersten Arbeitstag den Weg zu deinem Projekt.

LEISTUNGEN UND PREISE

Preise:

erster Monat: 1300 Euro*

Verlängerungsmonat: 510 Euro

als 2. Programm: 1030 Euro

Leistungen:

Erfahre mehr über unsere Leistungen hier.

 

*im Programmpreis ist eine Spende in Höhe von 315 USD inbegriffen, die direkt an der Projekt gezahlt wird und dem Wohl der Kinder und dem Bau weiterer Schulen zugute kommt.