Uns erreichst Du unter:

 +49 89 2000 8440

+49151 222 9 2020

Mo bis Fr, 09:00-18:00 Uhr

Oder trage dich hier für einen Beratungstermin per Telefon oder Zoom ein.

E-Mail: hello@wanderworld.travel

Zur Newsletter Anmeldung

Oder hinterlasse uns hier deine Telefonnummer oder E-Mail-Adresse, wir setzen uns umgehend mit dir in Verbindung.

 

 

 

Work and Travel in Costa Rica

Deine Reise ins grüne Traumland

Idyllischer Regenwald und traumhafte Strände, wohin das Auge reicht – das findest du in Costa Rica! Entdecke das Land des „Pura Vida“ und tauche in die tropische Natur voller Wasserfälle, Vulkane, exotischer Tierarten und Nationalparks ein. Das kleine Paradies auf Erden eignet sich perfekt für alle Outdoor-Fans und Naturliebhaber, die ein unvergessliches Work and Travel Abenteuer erleben möchten. Doch im grünen Traumland kannst du nicht nur die atemberaubende Natur, sondern auch die herzlichen Ticos und deren Kultur kennenlernen. Wenn du das Land mit der artenreichsten Tierwelt in Lateinamerika für längere Zeit bereisen willst, dann ist ein Work and Travel in Costa Rica die perfekte Option!

Falls du in Costa Rica statt Work and Travel lieber an einem ökologischen oder sozialen Projekt teilnehmen möchtest, dann schau dir unsere Programme für Freiwilligenarbeit in Costa Rica an.

Hole dir alle Infos zum Work and Travel in Costa Rica aus 1. Hand

Du willst mit uns in Ruhe alle deine Fragen besprechen und gemeinsam das richtige Work and Travel Programm für dich finden?

Dann nimm jetzt deine persönliche Fernweh-Sprechstunde in Anspruch.

Natürlich kostenlos und unverbindlich.

So könnte deine Zeit in Costa Rica aussehen:

Die Hostel Experience

Teilnehmerin am Stand

Bei der Hostel Experience in Costa Rica finden wir für dich das perfekte Hostel für dein Work and Travel Abenteuer. Dabei gibt es viele verschiedene Standorte im Land mit coolen Partnerhostels.

Dein Tag besteht dabei daraus, Traveller aus aller Welt ein- und auszuchecken, Ausflüge zu organisieren, in der Küche mitzuhelfen und bei Instandhaltung und Reinigung unter die Arme zu greifen.

Du hast bei deiner Arbeit stets mit Leuten im Urlaubs-Vibe zu tun und kannst in deiner Freizeit den Sonnenschein am Strand genießen, mit dem Surfbrett die Wellen reiten oder die unglaubliche Natur Costa Ricas erkunden.

In der lockeren, familiären Atmosphäre bei der Hostel Experience schließt du Freundschaften, die oft über deine Work and Travel Zeit hinaus andauern.

Übrigens: Falls du in Costa Rica statt Work and Travel lieber an einem ökologischen oder sozialen Projekt teilnehmen möchtest, dann schau dir unsere Programme für Freiwilligenarbeit in Costa Rica an.

Das Surfcamp in Tamarindo

Ein Highlight unter den Work and Travel Programmen ist die Surfschule in Tamarindo.

Hier verbesserst du deine Surf-Skills – oder lernst das Surfen von Grund auf – während deine tägliche Arbeit darin besteht, zusammen mit dem Team im Surf Shop die Kunden zu betreuen. Außerdem unterstützt du das Hotel des Surfcamps an der Rezeption und sammelst so spannende Arbeitserfahrung.

Nachdem du beim Surfen ein gutes Level erreicht hast, kannst du sogar selbst zum Surflehrer werden.

Wenn du Lust hast, Sport und Arbeit in der paradiesischen Umgebung von Costa Rica zu verbinden, dann ist die Surfschule in Tamarindo genau das Richtige für deinen Work and Travel Aufenthalt.

Doch melde dich frühzeitig bei uns. Das Programm ist oft weit im Voraus ausgebucht.

Surfbretter an Wand

Farm Work auf der Permaculture- oder Kakao-Farm

Mit dem Farm Work Programm entdeckst du Lateinamerika von seiner authentischsten Seite. Costa Rica ist der Ort, um beim Work and Travel im Einklang mit der Natur zu leben.

Du hast die Wahl zwischen zwei wundervollen Orten:

Möchtest du lieber im Urwald-Reservat, oder auf der Farm in Strandnähe arbeiten?

Kaffebohnen und getrocknete Hülsenfrüchte

Die Permaculture-Farm nahe Puerto Viejo

Im tiefgrünen Dschungel, nahe der Küste von Puerto Viejo lernst du, dich und deine Mitmenschen auf natürliche Art zu ernähren. Auf der costa-ricanischen Permakultur Farm lebst du in Harmonie mit allen Lebewesen und Pflanzen.

Teilnehmerin auf Farm

Die Kakao-Farm in Bijagua

Weit im Norden Costa Ricas findest du die Bio-Kakaofarm von Bijagua. Wenn du gerade nicht dabei bist, deiner spannenden Arbeit auf der Farm nachzugehen, erkundest du das atemberaubende Urwald-Reservat.

Auslandsaufenthalt in Costa Rica?

5 gute Gründe!

5 gute Gründe!

Hier sind 5 gute Gründe, warum ein Auslandsaufenthalt in Costa Rica etwas ganz Besonderes ist:

1.

Du entdeckst die unglaublich vielfältige Natur und Tierwelt. Costa Rica besitzt 5 % der weltweiten Artenvielfalt. Triff auf Affen, Tukane, Wale, Delfine, Schildkröten, Faultiere und Krokodile.

2.

Du erlebst während deines Auslandsaufenthalts Adrenalin geladene Abenteuer. Willst du mit Walhaien tauchen? Oder per Zipline über den Regenwald rasen? Wie wäre es mit Quad fahren am Strand oder die lauten Brüllaffen beobachten? All das kannst du in Costa Rica erleben.

3.

Du schlenderst über Traumstrände und badest im wundervollen Meer. Tanke endlose Sonne und lass deine Seele baumeln. Oder werde beim Surfen eins mit den Wellen.

4.

Du lernst perfekt Spanisch zu sprechen. Bei der Hostel Experience in Costa Rica als erstes Projekt ist der Sprachkurs inklusive – und im täglichen Umgang kannst du das Gelernte schnell umsetzen.

5.

Du tauchst ein ins „Pura Vida“. Costa Rica ist das Land in Lateinamerika mit den glücklichsten Menschen. Die Einwohner schätzen die kleinen Dinge des Lebens und sind froh mit dem, was sie haben. Sie verstehen, dass Zufriedenheit das Wichtigste ist. Wer einmal einen Auslandsaufenthalt in Costa Rica gemacht hat, kommt mit einer neuen Perspektive und Wertschätzung fürs Leben zurück.

Auslandsjahr Costa Rica

Erlebe unvergessliche Momente nach der Schule oder dem Studium

Nach Ende deiner Schul- oder Studienzeit, ist Costa Rica für ein Auslandsjahr perfekt: Du kommst raus aus dem Alltagstrott und landest im Regenwald, umgeben von exotischen Pflanzen und Tieren.

Diese wundervoll kontrastreichen Eindrücke werden dir noch lange in Erinnerung bleiben. Ein Auslandsjahr bietet dir viel Zeit, um umso tiefer in die Schönheit Costa Ricas einzutauchen und das ganze Land kennenzulernen

Erfahrungsberichte zu Work and Travel in Costa Rica

Erfahrungen

Die Teilnehmer unserer Work and Travel Programme machen in Costa Rica tolle Erfahrungen. Hier kannst du Einblicke in die Abenteuer bisheriger Teilnehmer erhalten:

Unsere Teilnehmerin Vera vor einem Wasserfall
Symbol für Anführungszeichen

“Ein Moment, an den ich sehr gerne zurückdenke, ist mein Sprung in den Wasserfall. Nicht nur das kühle Nass war großartig, sondern vor allem der damit verbundene Nervenkitzel. Dazu kamen die unberührte Natur und die Geräusche des Urwalds, welche diesen Tag einzigartig machten.”

Sebastian nahm für einen Monat am Wildlife Rescue Projekt in Cabuya teil und bereiste anschließend das ganze Land. Erfahre in seinem Bericht mehr über das Wildlife Projekt und Sebastians schönste Erlebnisse.

Unsere Teilnehmerin Vera vor einem Wasserfall
Symbol für Anführungszeichen

“Ich bin so froh, dass ich Costa Rica als Land gewählt habe. Ich habe hautnah miterleben können, was Pura Vida bedeutet und welcher Lebensstil damit einhergeht. Ich konnte neue Freundschaften schließen und habe Momente für die Ewigkeit gesammelt, die mir keiner mehr nehmen kann.”

Vera unterstütze in ihrem sechsmonatigen Aufenthalt in Costa Rica vier verschiedene Projekte: Sie nahm am Turtle Protection, Rainforest Reserve und Wildlife Rescue Projekt teil und arbeitete auf der Kakao-Farm in Bijagua. Ihre spannendsten Erfahrungen teilt sie in diesem Bericht mit zukünftigen Teilnehmern.

Unsere Teilnehmerin Vera vor einem Wasserfall
Symbol für Anführungszeichen

“Ein Moment, der mir stark im Gedächtnis geblieben ist, ereignete sich auf einer Bootsfahrt auf dem Meer. Da Uvita dafür bekannt ist, dass ab und an Wale vorbeiziehen, hatte ich gehofft, auch einen sehen zu können. Dann plötzlich war es so weit: Ich saß ganz vorne auf dem Boot und aus dem Nichts ist direkt vor uns ein Wal aufgetaucht.”

Lea berichtet in ihrem Work and Travel Erfahrungsbericht von ihrem einmonatigen Auslandsaufenthalt in Costa Rica, dort nahm sie an der Hostel Experience teil. Sie beschreibt, was sie aus der Reise gelernt hat, und gibt Tipps für zukünftige Teilnehmer.

Unsere Teilnehmerin Vera vor einem Wasserfall
Symbol für Anführungszeichen

“Meine Freizeit im Hostel war sehr vielfältig. Da der Ort Uvita viel zu bieten hatte, standen mir endlose Möglichkeiten zur Verfügung. Noch dazu hat man immer wieder neue Leute kennengelernt, mit denen man etwas unternehmen konnte. Ich war viel wandern, am Strand, in Restaurants, Wale beobachten oder auf Partys.”

Vivien verbrachte zwei Monate im grünen Traumland und sammelte einzigartige Erfahrungen bei der Hostel Experience in Uvita. Außerdem leistete sie Freiwilligenarbeit im Wildlife Sanctuary Projekt in Costa Rica. In diesem Bericht schreibt sie über ihre Aufgaben in den Projekten, ihre Freizeit und vieles mehr.

Vielleicht schreibst du bald selbst einen Erfahrungsbericht über deine Erlebnisse im Dschungel und an den Stränden Costa Ricas!

Deine Fernweh-Sprechstunde

Stell uns jegliche Frage und plane mit uns dein costa-ricanisches Work and Travel Abenteuer im Detail.